Kompetent, erfahren, praxisnah

Wir sind ein Tochterunternehmen der Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft dhmp GmbH & Co. KG und haben uns ganz auf das Thema Datenschutz spezialisiert.

Wir beraten, coachen und unterstützen Sie in allen Fragen rund um den Datenschutz, insbesondere bei der Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG).

Datenschutz ist nicht erst seit Inkrafttreten der DS-GVO ein komplexes Thema, bei dem rechtliche und informationstechnologische Aspekte aufeinandertreffen und zu berücksichtigen sind. Für uns ist es besonders wichtig, dass wir Ihnen nicht nur theoretische Ansätze, sondern auch praxisnahe und -bewährte Lösungen für die Umsetzung der gesetzlichen Anforderungen aufzeigen. Selbstverständlich verfügen alle unsere Berater über fundierte und praxisorientierte Aus- und Weiterbildungen sowie die entsprechenden Zertifizierungen (udis/TÜV).

Durch unsere langjährigen Tätigkeiten bei kleinen, mittelständischen und großen Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen verfügen wir über sehr hohe Praxiserfahrung und Expertise, um Sie durch den Dschungel des Datenschutzes zu führen. Wir sprechen die Sprache unserer Kunden und kennen die Unternehmensabläufe in der Wirtschaft. Das ist unser PLUS im Datenschutz.

Vereinfacht gesagt, benötigt jedes Unternehmen mit mehr als zwanzig Mitarbeitern, die mit der automatisierten Verarbeitung personenbezogenen Daten beschäftigt sind, einen internen oder externen Datenschutzbeauftragten. Unabhängig von der Mitarbeiteranzahl gibt es weitere Konstellationen, bei denen ein Datenschutzbeauftragter benannt werden muss. Zum Beispiel, wenn Verarbeitungen vorgenommen werden, die einer sog. Datenschutz-Folgenabschätzung unterliegen.

Da die datenschutzrechtlichen Anforderungen immer komplexer werden, greifen kleinere und mittlere Unternehmen gerne auf die Dienstleistungen externer Datenschutzbeauftragter zurück, die sich im Themenbereich spezialisiert haben und Erfahrungen von anderen Unternehmen mitbringen. So muss das Rad nicht neu erfunden werden.

Wir übernehmen das Amt des Datenschutzbeauftragten für Ihr Unternehmen und werden entsprechend den gesetzlichen Vorgaben bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz gemeldet.

Ob interner oder externer Datenschutzbeauftragter – beide Varianten haben Vor- und Nachteile. Wenn Sie einen internen Datenschutzbeauftragten benannt haben, unterstützen wir diesen gerne mit unserem Know-how und stehen diesem bei neuen und komplexen Fragestellungen jederzeit zur Seite. Gemeinsam für den Datenschutz.

Datenschutz kann im Unternehmen nur dann erfolgreich umgesetzt werden, wenn die Mitarbeiter entsprechend sensibilisiert und geschult sind. Neben technischen und organisatorischen Schwachstellen ist eben immer auch der Faktor Mensch zu berücksichtigen. Darum ist es umso wichtiger, dass diejenigen, die täglich personenbezogene Daten verarbeiten, auch wissen, was sie zu tun oder zu lassen haben.

Wir führen bei Ihnen vor Ort Präsenzschulungen für Ihre Mitarbeiter oder Workshops für bestimmte Zielgruppen (z.B. Personalabteilung, Vertrieb, IT) durch.

Wenn Sie schon einiges im Datenschutz getan haben, aber nicht wissen, wo Sie genau bei der Umsetzung der datenschutzrechtlichen Vorgaben stehen, dann überprüfen wir dies gerne für Sie. Anhand eines bewährten Fragenkataloges ermitteln wir zusammen mit Ihren Fachabteilungen den Ist- und Sollzustand im Datenschutz und geben Ihnen konkrete Handlungsempfehlungen.

Team

  • Geschäftsführer

    Dr. Thomas Bauer

  • Mitglied des Beirates

    Robert Rubic

  • Consultant

    Marco Hammer

  • Consultant

    Raimund Martl

"Der Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten ist ein Grundrecht.“ (Erwägungsgrund 1 DS-GVO)

Kontakt

dhmp datenschutz-plus GmbH & Co. KG
Zur Gießerei 16
D-76227 Karlsruhe